© Wiebke Trillitzsch 2020. Alle Rechte vorbehalten.                         www.hebammewiebke.de | Impressum-Disclaimer | Datenschutz

Hebamme Wiebke Trillitzsch

Kleinmachnow, Zehlendorf, Stahnsdorf, Teltow

Über mich

Mit meinem Mann Tobias Trillitzsch, freiberuflicher Architekt, und unseren vier Kindern lebe ich seit 2009 in Kleinmachnow.

 

Zum Hebammenberuf bin ich über Umwege gelangt. Zunächst studierte ich Architektur, um dann mehrere Jahre als Architektin zu arbeiten.

Seit meiner ersten Schwangerschaft hat mich jedoch der Beruf der Hebamme fasziniert. Vier Jahre und eine Schwangerschaft später stand für mich fest, dass ich Hebamme werden möchte. So entschloss ich mich, beruflich noch einmal ganz neu anzufangen.

 

Anfang 2013 habe ich meine Ausbildung an der Charité Berlin erfolgreich abgeschlossen. Seitdem bin ich glücklich in meinem wundervollen Beruf als Hebamme und freue mich, Familien in der aufregenden Zeit von Schwangerschaft bis Elternschaft zu begleiten. Und da der Beruf so vielseitig ist, gibt es immer wieder Neues zu erlernen und Bekanntes zu vertiefen. Regelmäßig besuche ich Fortbildungen und nehme an Hebammenkongressen teil.

 

Die Architektur musste ich dann aber doch nicht ganz lassen: Wenn die Zeit es erlaubt, kann ich meiner Kreativität im Büro meines Mannes – Trillitzsch Architekten – freien Lauf lassen.